Ein Platonischer Dialog- Zu Gast: Charles Fleischhauer

Ein platonischer Dialog ist ein Stilmittel, um komplexe Sachverhalte von verschiedenen Blickwinkeln aus zu betrachten. Durch den Kontrast abwechselnder Pro-Und Contra-Argumentationen bekommt man ein ganzheitliches Bild zu den Themen. Zu Gast ist wieder einmal Charles Fleischhauer von Geheimnisvolle Geschichte. Wir diskutieren über drei Thesen. Zunächst beschäftigen wir uns mit der aktuellen Frage,

Antarktis – Freimaurer, Neuschwabenland und die Hohlerde (Teil II)

In dieser bahnbrechenden Doppelfolge aus der Reihe “Politische Anomalien” ergründen Frank Stoner und Charles Fleischhauer das geheimnisvolle Thema Antarktis. In gewohnt unterhaltsamer Weise haben die beiden Forscher nicht nur das Große Ganze im Blick, sondern auch jede Menge spannender Details. Was hat es mit den Antarktisexpeditionen von Admiral Bird auf sich?

Antarktis – Freimaurer, Neuschwabenland und die Hohlerde (Teil I)

In dieser bahnbrechenden Doppelfolge aus der Reihe “Politische Anomalien” ergründen Frank Stoner und Charles Fleischhauer das geheimnisvolle Thema Antarktis. In gewohnt unterhaltsamer Weise haben die beiden Forscher nicht nur das Große Ganze im Blick, sondern auch jede Menge spannender Details. Was hat es mit den Antarktisexpeditionen von Admiral Bird auf sich?

Natur und Mensch – Die dystopische Gesellschaft

Die Klassik Stiftung Weimar feiert das Themenjahr “Neue Natur”. In Ausstellungen und Diskussionsrunden soll das Verhältnis Mensch-Natur neu betrachtet werden. Ein hehres Anliegen, ist das Thema doch eine der ganz großen Fragen unserer Zeit, das wir auf diesem Kanal auch oft behandeln. Doch bieten die staatlich subventionierten Kulturmacher, leider wenig überraschend,