Kulte und religiöser Fanatismus – Die zerstörerische Seite des Glaubens

Die Beschäftigung mit destruktiven Kulten bietet einen tiefen Blick in menschliche Abgründe. Doch wird der Mut belohnt. Denn in den Extremen wird deutlich, welche Mechanismen die freie Entfaltung des Menschen behindern. An Hand von drei Fällen mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund lassen sich Muster erkennen, wie solche Tragödien ihren Lauf nehmen. Der People’s

Stone of Scone – Der Stein des Schicksals unter dem englischen Krönungsthron

NEUE Stoner-Folgen gibt es hier: http://www.frankstoner.tv – Shop: http://nuovisoshop.de Telegram: https://t.me/frank_stoner Der Stone of Scone ist ein kurioser Gegenstand mit einer außergewöhnlichen Geschichte. Er ist wie eine Reliquie, der eine übernatürliche Macht zugeschrieben wird. Jahrhundertelang wurden auf diesem Stein die schottischen Könige gekrönt, bevor

Leben in der Schwarmintelligenz

NEUE Stoner-Folgen gibt es hier: http://www.frankstoner.tv – Shop: http://nuovisoshop.de Telegram: https://t.me/frank_stoner Das mechanische Weltbild der Aufklärer der Lunar Society hat die Welt entzaubert. Die Darwinsche Evolutionstheorie ist eine Ersatzreligion, die Religion für das Industriezeitalter, materialistisch und nihilistisch, und aus ihr heraus bildeten sich

Adam Weishaupt und der Illuminatenorden

NEUE Stoner-Folgen gibt es hier: http://www.frankstoner.tv – Shop: http://nuovisoshop.de Telegram: https://t.me/frank_stoner Adam Weishaupt und die Illuminaten- ein Klassiker für Freunde alternativer Geschichte. Viele Legenden ranken sich um diese Mutter aller Geheimgesellschaften. Durch die weite Verbreitung der Popkultur ist selbst Kindern der Begriff Illuminati geläufig.