Kryptozoologie – Wie gut kennen wir unsere Welt?

Die meisten Menschen glauben, unsere Welt sei gut erforscht und biete kaum mehr Neues. Gerade wir Mitteleuropäer haben oft keine Vorstellung von der Größe der Erde und den Weiten der Wildnis anderer Kontinente. Wie viel wissen wir wirklich über das Leben auf der Erde?
Die Kryptozoologie ist eine Grenzwissenschaft, die sich mit unbekannten, unentdeckten Tierarten beschäftigt. Jedes Jahr werden neue Tierarten entdeckt, je kleiner, desto häufiger. Doch wie sieht es mit Wesen aus, die wir nur aus Mythen und Folklore kennen? Was ist dran an Nessie, Bigfoot und Co.? Ist es denkbar, dass es noch unerforschte Lebensräume gibt, die vermeintlich ausgestorbenen, oder gänzlich unbekannten Wesen, kleine Populationen ermöglichen?
Die Reise geht von den schottischen Highlands zu verborgenen Unterwasserwelten, von den Tropen Madagaskars ins Eis der Antarktis, vom Himalaya in die Wildnis Nordamerikas.
Es gibt noch viel zu entdecken.

——————————————————————————–
Frank Stoner. TV ist unabhängig und crowdfinanziert! Wenn Dir unsere Arbeit gefällt, kannst Du uns gern unterstützen:

🖥️ Website: http://www.frankstoner.tv
🖥️ Shop und Merch: https://nuovisoshop.de
🖥️ Telegram: https://t.me/frank_stoner
➡️ Premiummitgliedschaft mit Vorabzugriff auf Videos: https://nuoflix.de/plus+abo
➡️ Paypal: https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=AUW2DMMBQ9DT6
➡️ Bitcoin Spenden: 1BzJzTnsnzGC1YLV7amESynbzfpZWAmHUM
➡️ Ethereum Spenden: 0x884cd6c7bf048fa8fc49d8939b96cca3275b7422
➡️ Bankverbindung: DE80110101015624259164 – Verwendungszweck “Frank Stoner”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.