Politische Anomalien VIII: Geheimgesellschaften der Südstaaten – Ku Klux Klan

In dieser langerwarteten neuen Doppelfolge der Politischen Anomalien, tauchen Frank Stoner und Charles Fleischhauer gemeinsam in die geheimnisvolle Welt der Geheimgesellschaften der amerikanischen Südstaaten ein.
In der zweiten Episode geht es um den sagenumwobenen Ku Klux Klan. Es wird erklärt wie es zur Gründung des ersten Klans direkt nach dem Sezessionskrieg kam und in wie weit sich eine Verbindung zu den “Knights of the Golden Circle” herstellen lässt. Jeder hat schon mal vom Ku Klux Klan gehört und kennt Geschichten von grausamen Lynchmorden. Doch selten werden die politischen und okkulten Zusammenhänge diskutiert, die zur Gründung dieser berüchtigten Bruderschaft führten. Was waren und sind die wahren Ziele dieser Vereinigung?
Wir wünschen Euch viel Spaß, Freude und Inspiration beim gucken.

——————————————————————————–
Unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Unterstützerabo: https://nuovisoplus.de (mit Zugang zum Premiumbereich)
►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
IBAN: DE78 7012 0400 8376 7900 05
BIC: DABBDEMMXXX
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Besuchen oder abonnieren Sie auch:

► unseren Telegram-Kanal: https://t.me/nuoviso
► unsere Website: https://nuoviso.tv
►Facebook: http://www.facebook.com/NuoViso.TV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.